FDP Haltern am See

Torsten Dederichs wird Bürgermeisterkandidat

Torsten Dederichs

Torsten Dederichs steht dem FDP-Stadtverband Haltern am See seit 2017 vor. Er ist 44 Jahre alt und lebt mit seiner Frau und Kindern in Lavesum. Seit 2009 engagiert er sich im Stadtverband der Freien Demokraten. 

Sein größtes Hobby ist das Segeln, daneben engagiert sich Dederichs seit vielen Jahrzehnten in der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg, dem katholischen Pfadfinderverband Deutschlands. Er ist zudem seit einiger Zeit aktives Mitglied im Landesfachausschuss der FDP NRW für den Bereich Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Haltern am See sei eine lebenswerte Stadt, so Dederichs. Er möchte dafür sorgen, dass dies auch in Zukunft so bleibt. Beginnend mit guten Kitaplätzen für die Kleinen, berufliche Perspektiven für deren Eltern und ein langes selbstbestimmtes Leben in einer lebendigen Dorfgemeinschaft für unsere Senioren. „Es gibt also jede Menge zu tun, und ich nehme für mich in Anspruch, diese Themen mit Herz, Sachverstand und der notwendigen Objektivität angehen zu können.“ so Dederichs.

Zusammen mit Dederichs wird Fraktionsvorsitzender Kai Surholt das Spitzenduo der Freien Demokraten bilden. „Durch diese Kombination sind wir breit aufgestellt um Haltern am See Fit für die Zukunft zu machen, die Lebensqualität unserer Seestadt nachhaltig zu erhöhen und dafür zu sorgen, das Haltern Heimat bleibt.“

Mehr über den Kandidaten